Und sie schwebt doch: Von einer fliegenden Drillmaschine

Beim Betreten des überdachten Innenhofes auf der Ostseite des Gebäudes geht der Blick sofort nach oben: Sieben landwirtschaftliche Großgeräte hängen an Stahlseilen etwa vier Meter über dem Boden und präsentieren sich uns aus einer ganz neuen Perspektive. Weiterlesen

In Form geschlagen – von frühen Steingeräten

Gerätschaften aus zurechtgeschlagenem Stein sind die ältesten Werkzeuge des Menschen. Sie bestehen meist aus Feuerstein oder anderem glasartig brechendem Material, und tauchen erstmals vor mehr als 2 Millionen Jahren in Afrika auf. In unserem Raum datieren die ältesten Steingeräte gesichert in die Zeit des homo heidelbergensis vor spätestens 300.000 Jahren. Der moderne Mensch – homo sapiens – war damals noch längst nicht in Mitteleuropa erschienen, noch nicht einmal der Neandertaler …

Weiterlesen

Interview mit Carola Klinzmann: Restauratorin für Möbel und Holzobjekte

Hinter den Kulissen der Museumslandschaft Hessen Kassel sind die Restauratorinnen und Restauratoren eifrig dabei, die Ausstellungsstücke für die neue Dauerausstellung im Landesmuseum vorzubereiten. Eine von ihnen ist Carola Klinzmann, Diplom-Restauratorin für Möbel und Holzobjekte, und seit 1999 in Kassel tätig. Einen kleinen Einblick in ihre Arbeit gewährt sie uns in einem Interview in ihrer Restaurierungswerkstatt.

Diplom-Restauratorin Carola Klinzmann in ihrer Werkstatt

Diplom-Restauratorin Carola Klinzmann in ihrer Werkstatt

Weiterlesen

Winterzeit ist Bastelzeit

Bestickter Bezug für ein Kopfkissen, 19. Jahrhundert

Bestickter Bezug für ein Kopfkissen, 19. Jahrhundert

Was gibt es schöneres, als im Winter, nach Feierabend, mit einer Wolldecke auf dem Sofa im warmen Wohnzimmer zu sitzen und ein gutes Buch zu lesen, Musik zu hören oder zu stricken? Gerade in den letzten Jahren wird wieder gebastelt, gestrickt und genäht, was das Zeug hält. Während Handarbeiten unter jungen Leuten lange Zeit verpönt waren, erleben sie nun schon seit einigen Jahren einen Hype. Obwohl es noch gar nicht so lange her ist, dass es für junge Frauen üblich war, mithilfe sogenannter Stickmusterbücher oder -vorlagen ihr Geschick mit Nadel und Faden zu beweisen. Weiterlesen